Promenadenkonzert



Frühlingsgefühle von Renaissance bis Pop
Sonntag, 24. April 2016 – 11 Uhr – Hintere Gasse – Kleiner Schlossplatz – Heidenheim

2016 Flyer Promenadenkonzert„April is in my mistress face“ – „In meiner Liebsten Gesicht spiegelt sich der April“…so lautet der Text des 1594 veröffentlichten Chorstückes des englischen Komponisten Thomas Morley.

Die Chöre des Sängerclubs Heidenheim, CANTAMUS und der Jugendchor IUVENES CANTANTES, präsentieren in ihrem nächsten Konzert Werke zum Thema Frühling und Liebe.

Das Konzert findet im Rahmen der Heidenheimer Promenadenkonzerte auf dem „Kleinen Schlossplatz“ in der Hinteren Gasse (hinter dem Elmar-Doch-Haus) statt.

Zu Gehör kommen dabei vorwiegend a cappella-Werke aus vier Jahrhunderten: Romantiker wie Johannes Brahms und Peter Tschaikowsky ebenso wie Bossa Nova und Jazz.

CANTAMUS ist ein Erwachsenenchor, der vorwiegend weltliche a-cappella-Literatur singt. Wichtiger Bestandteil der Chorarbeit ist die Stimmbildung. CANTAMUS zeichnet seine musikalische Vielseitigkeit aus, die Sängerinnen und Sänger singen sich mühelos quer durch Musikgeschichte und beziehen dabei Unterhaltungsmusik gleichermaßen wie Opernchorliteratur, sogenannte „ernste“ Chormusik und moderne Literatur aus Klassik und Pop mit ein.

Auch die Jugendlichen von IUVENES CANTANTES werden ihre musikalische Vielseitigkeit präsentieren: von französischer Renaissancemusik über Volksliedvertonungen bis hin zu moderner Filmmusik singen sie Stücke in anspruchsvoller Besetzung.

Begleitet werden die beiden Chöre dabei von Eric Mayr am Klavier, die musikalische Leitung hat Maddalena Ernst.


CANTAMUS:
Kanon dubadabda
– Der Kuckuck 
– April is in my mistress‘ face 
– Viva la musica
– Insalata italiana 
 
IUVENES CANTANTES (sechs Stücke)
 
CANTAMUS:
– Have a nice day
– oh süßer Mai
– Der bucklichte Fiedler
– Agua de beber

zurück
  • Sängerclub Heidenheim | Cantamus  & Jugendchor


    | Impressum | Kontakt | Datenschutz